Stürmischer Saisonstart für das Aerobic-Team

Am Freitagabend durfte das Team Aerobic ihre Saison am „Fiirobigcup“ in Engelburg eröffnen. Sie zeigten einen soliden Durchgang, trotz den Regentropfen, die vom Himmel kamen. Der Wettkampf musste daraufhin unterbrochen werden, da ein Gewitter über den Himmel zog. Später am Abend entschied sich das Paar, sowie auch das Team 35+ dazu, nicht anzutreten. Die Teppichverhältnisse waren viel zu gefährlich, um darauf turnen zu können. Die Enttäuschung war sehr gross. Am Ende des Tages gab es dann aber für alle ein kleines Trostpflaster: Das Team konnte sich mit einer super Note von 9.650 den 2. Rang sichern! Die Freude ist riesig und die Motiviation umso grösser, nochmals richtig Gas zu geben, sodass auch an den weiteren Wettkämpfen solche Leistungen möglich sind..!